Datenschutzerklärung von Ravenala Touristik GmbH
Unsere Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer der Website gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung
(EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes darüber informieren, wie auf unserer Webseite
personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst
und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Angaben ohne personenbezogene Daten: Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen.                                                                                         Es werden jedoch automatisch allgemeine Informationen erfasst wie der Name Ihres Internet Service Providers, das Betriebssystem,
Informationen über den Browser Typ und die verwendete Version und Ihre IP-Adresse. Hierbei handelt es sich
ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Sie sind jedoch technisch
notwendig, um die Inhalte von Webseiten korrekt darzustellen und fallen bei Nutzung des Internets
grundsätzlich an. Diese Informationen werden von uns statistisch ausgewertet um unseren Internetauftritt zu
optimieren.

Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen, wie Namen, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail Adresse                                                                                                                      und ggf. weiterer zusätzliche Daten wie etwa Ausweisdaten erfolgen auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden von uns                                                                                                  ausschließlich für die Korrespondenz und die Durchführung eines Vertrages mit Ihnen und die Kundenbetreuung verarbeitet und genutzt.
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben. Nach Abwicklung des
Vertragsverhältnisses werden Ihre Daten lediglich so lange gespeichert, wie es aus steuerlichen und
handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten erforderlich ist. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Daten
gelöscht.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben ausschließlich Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer
Aufgaben benötigen. Diese sind über die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen informiert und verpflichtet
diese einzuhalten. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der personenbezogenen Daten erfolgt
ausschließlich in dem Umfang, der für die Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist, dies gilt
ebenfalls für eingebundene Leistungsträger im Rahmen des Vertragsverhältnisses.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorgaben der EU-DSGVO.

Links auf verweisende Webseiten
Auf unserer Webseite können Links auf Webseiten Dritter verweisen. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir keinen
Einfluss auf Inhalt und Gestaltung dieser Seiten haben und insbesondere unsere Datenschutzerklärung dafür
nicht gilt.

Cookies
Unsere Webseite nutzt Cookies, kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Der Einsatz von
Cookies erleichtert die Nutzung von Webseiten. Eine Erhebung von personenbezogenen Daten erfolgt nicht und
Cookies werden nicht dazu genutzt um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden.Viele
Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten jedoch auch die Möglichkeit Cookies abzulehnen. Bitte
beachten Sie, dass eine Löschung von Cookies eine eingeschränkte Darstellung der Seite Benutzerführung zur
Folge haben kann.

Google Analytics
Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway,
Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies (Textdateien), die auf
Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer
grundsätzlich gekürzten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort
gespeichert. Da unsere Webseite die Anonymisierungsfunktion von Google Analytics nutzt, wird Ihre IP-Adresse
zuvor von Google innerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt; nur in
Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports
über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der
Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird Ihre im Rahmen von Google Analytics
übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung
der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern ; wir weisen jedoch darauf
hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.
Sie können der Datenerhebung und -verarbeitung durch Google Analytics jederzeit widersprechen. Sie können
dafür das von Google angebotene Plug-In verwenden (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Google Maps
Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der
Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch
Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google
können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre
persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Newsletter
Wenn Sie den auf unserer Webseite angebotenen Newsletter erhalten möchten, benötigen wir von Ihnen eine
E-Mail Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der
angegebenen E-Mail Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten
werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten
Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt.   Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des   Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des
Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. über den Link 'Austragen' im Newsletter.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übermittlung von vertraulichen Inhalten, wie z. B.
Anfragen und Buchungen, eine SSL-Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile Ihres Web-Browsers 'https'
erscheint, bzw. ein grünes Vorhängeschloss.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen
Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.
B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerruf
Sie haben als Nutzer das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten
personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung
Ihrer personenbezogenen Daten, es sei denn, dass die Speicherung gesetzlich zulässig und erforderlich ist. Sie
können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung
für die Zukunft vornehmen.

Ansprechpartner für Fragen und Informationen zum Datenschutz
Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, Auskünfte, Berichtigung,
Löschung oder Sperrung Ihrer Daten sowie den Widerruf erteilter Einwilligungen, richten Sie bitte an den dafür
zuständigen Ansprechpartner bei uns:

Ravenala Touristik GmbH
Christoph Ruwisch

Fleischhauerstrasse 37
23552 Lübeck
Tel.: 0451/ 71025
Fax: 0451/ 704424
E-Mail: info@ravenala-touristik.de

Stand Mai 2018

© Copyright 2018. Ravenala Touristik GmbH             Impressum      Datenschutz      Allgemeine Reisebedingungen     Pauschalreise-Formblatt      Reiseversicherung     Reiseanmeldung