GARTENRADELN IN SÜDENGLAND
Eine Radreise zu den schönsten Gärten
in Kent & Sussex

16.06.  - 22.06.2018      23.06. - 29.06.2018
30.06. - 06.07.2018      04.08. - 10.08.2018
11.08.   - 17.08.2018

In Südengland gilt die Gestaltung von Gärten als Kunst, welche der Malerei ebenbürtig ist. Die über
Jahrhunderte gepflegte Liebe zu Gärten erleben Sie auf dieser Reise. Sie führt vom majestätischen
Windsor zu den weißen Kreidefelsen der Küste. Aristokratische Landsitze und Herrenhäuser öffnen
Ihnen ebenso ihre Pforten wie geschichtsträchtige Burgen und landestypische Pubs.

1. Tag   Anreise nach Windsor
Ihre Reiseleiter erwarten Sie um 14.30 Uhr im Castle Hotel in Windsor (Flughafentransfer ab Heathrow optional
buchbar). Anschließend geführte Besichtigung von Windsor Castle. 1 Übernachtung und Abendessen in Windsor.

2. Tag   Gärten entlang der Themse - Von Windsor nach Hampton Court
Die Radroute führt durch den königlichen Park. Eingebettet im riesigen Great Park liegt Savill Garden mit reicher
Blütenpracht. Sie folgen dem Ufer der idyllischen Themse bis zum Palastgarten von Hampton Court.
2 Übernachtungen in East Grinstead
Tagesstrecke: Rad- und Fußwege 36 km - Anforderungsgrad +

3. Tag   Der Garten von Wakehurst Place & die Bluebell Railway
Eine Radroute durch abwechslungsreiche Wald- und Hügellandschaft führt zu einem malerischen See mitten im
Naturpark. Auf einer kleinen Wanderung erreichen Sie den Landschaftsgarten Wakehurst Place (Führung). Exotische Pflanzen und seltene Baumriesen machen den Besuch einzigartig. Mit einer Fahrt in der dampfbetriebenen Bluebell Railway fahren Sie zurück zum Hotel und erleben dabei die bezaubernde Atmosphäre vergangener Tage.
Tagesstrecke: Rad- und Fußwege 30 km - Anforderungsgrad +

4. Tag   Zum königlichen Kurort in der Grafschaft Kent
Die heutige Radroute auf einer alten Bahntrasse bietet grandiose Aussichten auf eine für Südengland besonders
typische Kulturlandschaft. So gelangen Sie zu den Felsformationen von High Rock. Sie wirken wie verwandelte
Gnome. Zur Mittagszeit können Sie sich ein leckeres Picknick im Groombridge Garden schmecken lassen. Tagesziel ist die Kleinstadt Royal Tunbridge Wells mit historischem Stadtkern. - Übernachtung in Royal Tunbridge Wells
Tagesstrecke: Rad- und Fußwege 35 km - Anforderungsgrad +

5. Tag   Die Landschaft von Kent & der Bauerngarten Great Dixter
Die Radroute führt durch zauberhafte Landschaft und bietet schöne Fernblicke. Entdecken Sie Bodiam Castle und
den ländlichen Garten Great Dixter. In diesem Garten verschmilzt der formale architektonische Garten mit der für
England typischen Pflanzenfülle zu einer faszinierenden Symbiose aus Architektur und Natur (Führung). Der Tag
endet in dem geschichtsträchtigen Ort Battle, dort fand 1066 die mörderische Schlacht von Hastings statt. Zu Ihrem romantischen Landhotel unternehmen Sie eine Wanderung entlang des historischen Schlachtfeldes. 1 Übernachtung in Battle
Tagesstrecke: Rad- und Fußwege 26 km - Anforderungsgrad ++

6. Tag   Erinnerungen an Virginia Woolf
Auf dem Rad rollen Sie abwärts an die Küste und gelangen zum Anwesen Charleston Farmhouse mit mediterran
anmutendem Garten, Treffpunkt der berühmten Bloomsbury Group. Gewunden führt Sie der Radweg vorbei an
traditionellen Pubs und dem mysteriösen long man of Wilmington bis an den Küstenort Eastbourne. Nach einer
kurzen Wanderung bietet sich Ihnen ein grandioser Ausblick auf die weißen Kreidefelsen.
1 Übernachtung in Eastbourne
Tagesstrecke: Rad- und Fußwege 33 km - Anforderungsgrad +

7. Tag   Wisley Garden & Rückflug
Transfer zum Flughafen Heathrow mit Besuch des berühmten Wisley Garden optional buchbar. Wir empfehlen Ihnen eine Verlängerung in Londons Innenstadt oder in Eastbourne.

Reisepreis: € 1.390                Einzelzimmerzuschlag: € 295

Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Übernachtungen/ DZ mit Frühstück in gepflegten und ausgesuchten Hotels mit britischem Charme
  • Halbpension mit 5 mehrgängigen Abendessen in ausgezeichneten Hotelrestaurants
    (1 freier Abend in Tunbridge Wells)
  • Leihrad mit 8-Gang Rücktritt oder 24-Gang Freilauf Ketten-/ Nabenschaltung
  • Servicestation Begleitbus mit Gepäckbeförderung und Umstiegsmöglichkeit und technischer Betreuung
  • Terranova-Reiseleitung auf dem Rad auf ausgewählten und geprüften Fahrrouten
  • Geführte Besichtigungen mit lokalen Führern und Eintritte in Windsor, Charleston Farmhouse,
    Savill Garden, Wakehurst Place Garden & Great Dixter
  • Eintritte in Groombridge Garden, Battle & Wisley Garden
  • Alle Transfers gemäß Programm
  • Der Service für Picknickbuffets und Getränkepausen (nur Kostenumlage Einkauf)
  • Ausführliche Reiseinformationen

MINDESTTEILNEHMERZAHL: 8 Personen           HÖCHSTTEILNEHMERZAHL: 20 Personen

ANFORDERUNGSPROFIL DER REISE
Die Gesamtstrecke per Rad und zu Fuß beträgt 160 km. Die Radstrecken verlaufen auf autofreien Radwegen, zum
Teil durch parkähnliche hügelige Landschaften oder auf kleinen asphaltierten verkehrsarmen Straßen. An einem Tag
fahren wir auf einer ehemaligen Bahntrasse. Jeden Tag führen ausgiebige Spaziergänge durch die Gärten.
+ ohne nennenswerte Anforderungen, gut geeignet für alle Radfahrer
++ geringe Anforderungen, wenige kurze Anstiege (Länge bis 300 m)

IHRE HOTELS
Sie wohnen in ausgewählten Hotels mit traditionsreichem britischem Ambiente. Sie liegen entweder in schöner Natur,
sind von Parkanlagen umgeben oder befinden sich in direkter Nähe von Windsor Castle bzw. im Zentrum von Royal
Tunbridge Wells.
Windsor - Mercure Castle**** Großes, elegantes Hotel an der feinen High Street, gegenüber vom Schloss.
East Grinstead - Felbridge Hotel**** Funktionales Hotel mit einem großzügigen Spa-Bereich.
Tunbridge Wells – The Spa Hotel**** Elegantes Landhaus mit großem Spa-Bereich.
Nur 10 Gehminuten vom Zentrum Tunbridge Wells entfernt.
Battle - Powder Mills Hotel*** Ehemaliges Landhaus, gemütliche Atmosphäre.
Eastbourne – Devonshire*** Hotel im viktorianischen Stil, unweit vom Meer gelegen.

IHR FAHRRAD
Die Tourenräder sind mit der SHIMANO-Achtgang-Schaltung oder einer 24-Gang Ketten/Nabenschaltung mit Freilauf
ausgestattet. Die 28-Zoll-Laufräder mit verstärkten Speichen laufen auf breiten Spezialreifen, deren Profil und Dicke
sich auch steinigen und nassen Wegabschnitten anpassen.

ZUSCHLÄGE
Flug nach/von London Heathrow: ab € 260 (z.B. Frankfurt), weitere Flughäfen auf Anfrage
Flughafentransfer ab/ bis London Heathrow : € 75
Zusatzmiete Elektrofahrrad: € 160
Vorübernachtung in Windsor: ab € 125 p.P. (Doppelzimmer), ab € 195 (Einzelzimmer)

VERANSTALTER: terranova Zimmermann Touristik KG

© Copyright 2018. Ravenala Touristik GmbH                                                                                                                                                                   Impressum     Datenschutz